Question: Was versteht man unter Apple ID?

Die Apple-ID ist vergleichbar mit einem Microsoft-Account für Windows-Nutzer. Du verwendest die ID beim Login anstelle eines Benutzernamens und du benötigst deine Apple-ID, um alle Geräte miteinander zu synchronisieren. Du kannst aber auch eine neue Apple-ID erstellen oder deine alte löschen.

Kann man iPhone ohne Apple-ID nutzen?

Das iPhone ohne Apple-ID in Betrieb zu nehmen, ist kein Problem. Denn beim Einrichten können Sie im Assistenten einfach „Überspringen“ wählen und schon läuft das Gerät auch ohne Apple-Account. Allerdings hat das iOS-Smartphone enorm eingeschränkte Funktionen, wenn Sie es ohne die Apple-ID benutzen.

In Deutschland unterscheidet man zwischen Gewährleistung 2 Jahre bei Neuware und 12 Monate bei gebrauchter, vom Händler verkaufter Ware und Garantie die Apple freiwillig auf ein Jahr zugesteht. In dem einen Jahr Garantie werden Systemfehler, Hardwarefehler etc. Erkennbar von Dir selbst verursachte Schäden am Gerät, wie Stürze, Wasserschäden, etc.

Was versteht man unter Apple ID?

Reparieren oder Gerätetausch bei solchen Hardware- oder Systemfehlern müssten sie im ersten halben Jahr auch, wenn nur die Gewährleistung greifen würde. In dem Zeitraum muss nämlich der Verkäufer beweisen, dass der Fehler nicht schon von Anfang an latent bestanden hat, sondern erst nach dem Kauf entstanden ist, was schwierig ist und deshalb in dem Zeitraum den Käufer schützt. In den letzten 18 Monaten der Gewährleistungsfrist muss der Käufer beweisen, dass der Fehler von Anfang an bestanden hat, was ihm im Zweifel schwer fallen wird.

Insofern sind die 12 Monate Garantie von Apple eigentlich besser als 6 Monate mit Beweislast des Händlers und dann der für die letzten 18 Monate greifenden Beweislastumkehr.

Die Garantie bekommst Du von Apple direkt. Die Gewährleistung muss der Händler - also Dein Vertragspartner - Dir geben. Davon wollen die zwar nichts wissen, ist aber Gesetz und gilt für alle gewerblichen Verkäufe.

Was versteht man unter Apple ID?

Wie gesagt, das Problem ist die Beweislast. Ist allerdings ein Fehler für ein Gerät bekannt und es gibt dafür genügend Belege, bspw. Dabei muss man immer bedenken, dass man ggf. Sprich wenn ind iesem Jahr z. B einfach so der Akku den Geist aufgibt, die Boxen nichtmehr funktionierendas Mikro nicht funktioniert etc. Wenns dir runterfällt hast du Pech gehabt.

Eigentlich haben Elektro Artikel 2 Jahre Garantie, das umgeht Apple aber indem sie keinen deutschen Firmensitz haben in dem Sinne und du hast halt nur 1 Jahrwas schon zeigen sollte wie viel Apple seinen Produkten zutraut.

Apple ID: Rufnummer ändern

Mit seiner Garantie geht apple sogar weiter als das gewährleistungsrecht vorschreibt. Wenn du garantie und gewährlsierung nicht unterscheiden kannst solltest du dich bitte erst informieren Was versteht man unter Apple ID? dann deine Meinung sagen. Selten so einen Unsinn gelesen. Bitte erst Was versteht man unter Apple ID? und dann schreiben, danke!!!

Join us

Find us at the office

Drum- Kolsky street no. 57, 62517 Manama, Bahrain

Give us a ring

Henrick Wertman
+47 414 731 31
Mon - Fri, 11:00-17:00

Tell us about you