Question: Welche Salbe ist gut gegen Blutergüsse?

Die richtige Salbe gegen Blutergüsse Als Salbe gegen blaue Flecken haben sich Präparate wie die Heparin-ratiopharm 60.000 Salbe bewährt. Heparin wird normalerweise zur Behandlung und Vorbeugung einer Venenthrombose verwendet.

Wie lange dauert es bis ein blaues Auge wieder weg ist?

So gefährlich ist ein blaues Auge Ein klassisches Veilchen ist in der Regel ungefährlich und verschwindet innerhalb von etwa 1 bis 2 Wochen wieder. Bei älteren Patienten dauert es in der Regel etwas länger.

Heute in den Apotheken gewährt eine große Auswahl an Medikamenten, darunter auch solche, wie Cremes, Gele und Salbe gegen Prellungen und Blaue Flecken für Kinder. Aber wie wählen Sie die am besten geeignete? Was können Sie bei Prellungen für teenager, kann gefährlich sein für den kleinen Mann. Es ist genug, um ein wenig Substanz und schmieren, nicht auf den Ort der Beschädigung, sondern einfach auf kleiner Fläche so weit wie möglich in einer dünnen Schicht. Durch Welche Salbe ist gut gegen Blutergüsse?

Stunden sollten Sie schmierte Ort anzusehen. Wenn die Haut nicht gerötet, nicht gab es keine Flecken und das Baby hat sich nicht verändert im Verhalten, das heißt, er hat nicht Fieber, nicht erschienen Juckreiz, er kratzt sich an der Stelle des Medikaments, das spricht dafür, dass Ihr Kind keine allergischen Reaktionen auf das Medikament, und kann es ohne Bedenken. Bevor auf die beschädigte Stelle auf der Haut, dh der Ort, Abschürfungen, Verstauchungen, Gel oder Creme zu schmieren, muss man zu ushiblennomu Ort machen etwas kaltes.

Es ist besser, wenn es Eis wird. So mit Hilfe von Kälte nachlässt, erschien ein ödem. Wenn noch Haut beschädigt und es gibt nicht nur eine Fleischwunde, aber mehr schwere Verletzungen der Weichteile, in diesem Fall Eis, natürlich, ist notwendig, aber Sie müssen Ihr Kind unverzüglich zu liefern, auf die Besichtigung zu travmatologu.

Manchmal an einem Ort mit oberflächlichen Wunde in den Körper kommen verschiedene Infektionen. In diesem Fall einige Salben nicht verzichten.

Arnika gegen Blutergüsse, Prellungen & Rheuma

Einen Platz gequetscht oder Wunde auf der Oberfläche der Haut zu behandeln und zu desinfizieren. Dies tun müssen, um sich selbst zu schützen und Ihre synulu oder Tochter von ärger in der Zukunft. Vor allem sollten Sie ernsthaft über die Verletzungen bei Kindern bis zu einem Jahr. Dabei ist ein Abstrich travmirovannoe Platz nicht Wert. Die Oberfläche der Haut sollte ein wenig prisohnut und sollte das Blut zu stoppen.

Beliebte Medikamente gegen Prellungen und Blaue Flecken für Kinder Diese Salben für die ganz kleinen, die haben immer auf der Verpackung die Aufschrift «0+».

Wenn Sie dieses Symbol auf der Tube mit Salbe, Welche Salbe ist gut gegen Blutergüsse? oder Gel ist, bedeutet dies, dass in Ihren Händen befindet sich ein medizinisches Präparat für die Kategorie der kleinsten. Solche Mittel sicher, auch wenn plötzlich ein Kind seinen oblizhet oder berühren namazannogo Platz, nehmen und reibt sich die Augen. Gel Troksevazin hat in seiner Zusammensetzung speziell entwickelt therapeutische Substanz, Troxerutin, das gilt straffenden Weise auf die Blutgefäße und ist das stärkste von allen Arten von Antioxidans.

Das wirksamste Medikament nur dann, wenn es auf den Ort der Schädigung verursacht nicht später als 15 Minuten. Sonst Schwellung von der Verletzung verschwindet viel später. Die Hauptsache, auf die Verletzte Stelle war nicht eine Verletzung mit einer offenen Wunde. Das Medikament auf die Wunde aufzutragen ist nicht notwendig, es ist nur Schaden bringen.

Seine Zusammensetzung hat der Stoff, der aus der medizinischen Blutegel. Dieser Extrakt girudin, wirkt auf die Verletzung, fast so, wie Heparin, nur aktiver Stoff absorbiert, was zur Verflüssigung Welche Salbe ist gut gegen Blutergüsse? Blutgerinnseln an der Stelle der Verletzung. Darin gibt es auch noch eine sehr wichtige Komponente - Welche Salbe ist gut gegen Blutergüsse?. Dank ihm geschieht die eindeutige Prozess beschädigte Verklebung der Blutplättchen.

Welche Salbe ist gut gegen Blutergüsse?

Das heißt, seine Eigenschaften fördern die Abwanderung entstehenden Blutgerinnsel und gleichzeitig befeuchtet Sie die Haut an der Kollision, die ermöglicht es Ihnen, loszuwerden, alle Arten von Rissbildung in der Dermis die Zeit der Heilung der beschädigten Bereich.

Doch einige ärzte empfehlen dennoch das Medikament nach sechs Monaten des Alters. Die wichtigste Voraussetzung - das Medikament auf den beschädigten Körper bis zu fünf mal am Tag. Der Effekt erscheint bereits am Dritten Tag. Fördert die schnelle Heilung durch die Absorption von geschädigten Zellen unbeschädigt. In der Zusammensetzung der Salben enthalten den Wirkstoff Benzocain und Niacin.

Welche Salbe ist gut gegen Blutergüsse?

Aufgrund Ihrer Wirkung reduziert schmerzhafte Empfindung und Blutgefässe. Für eine Woche von Prellung, Verletzung und Abnutzung keine Spur. Eignet sich für Kinder ab 7 Jahren. Die Hauptsache - reiben Sie ihn bis zu fünf mal am Tag in die Haut der beschädigten Stelle. Außerdem Traumeel C hat keine Kontraindikationen, verursacht keine allergischen Reaktionen und empfiehlt sich als heilende Mittel für Kinder, Erwachsene und auch schwangere und stillende Frauen.

Bekannte Medikament dolobene fördert die schnelle Heilung, die Resorption von Hämatomen und wird für Kinder bis 6 Jahre. Aufgrund der eingehenden in seiner Zusammensetzung dimetilsulfoksidu Schmerzen reduziert, tritt Verflüssigung von Blutgerinnseln undanwesende in der Zubereitung dexpantenol beschleunigt den Recovery-Prozess.

Aufgetragen wird das Mittel auf den beschädigten Bereich nicht weniger als 4 mal pro Tag. In der Apotheke bietet eine Menge Salben und Gele, die Hauptsache - wählen Sie die beste Option, die nicht Schaden der Gesundheit Ihres Kindes.

Join us

Find us at the office

Drum- Kolsky street no. 57, 62517 Manama, Bahrain

Give us a ring

Henrick Wertman
+47 414 731 31
Mon - Fri, 11:00-17:00

Tell us about you