Question: Was passiert bei der Vaterschaftsanerkennung?

Contents

Die Vaterschaft kann entweder vor oder nach der Geburt des Kindes anerkannt werden. Sie muss freiwillig erfolgen und in öffentlicher Form beurkundet werden. Diese Beurkundungen sind beim Standesamt, beim Jugendamt, beim Amtsgericht oder bei einem Notar möglich. Vater und Mutter müssen persönlich dort hingehen.Die Vaterschaft kann entweder vor oder nach der Geburt des Kindes

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.

In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz.

Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Was passiert bei der Vaterschaftsanerkennung?

Er hat bereits 3 Kinder aus vorherigen Beziehungen, für die er die Vaterschaft anerkannt hat und Unterhalt zahlt. Ich selbst beschäftige mich jetzt mit dem Thema Vaterschaftsanerkennung und den rechtlichen Folgen für den Vater und mein Kind.

Welche Rechtsfolgen entstehen aus einer Vaterschaftsanerkennung? Welche Rechtsfolgen entstehen aus einer fehlenden Vaterschaftsanerkennung? Kann der Vater auf der Geburtsurkunde vermerkt werden ohne das Was passiert bei der Vaterschaftsanerkennung?

Mutter verweigert Vaterschaftsanerkennung?!

die Vaterschaft anerkannt hat? Wie ist die Rechtslage bei fehlender Vaterschaftsanerkennung im Todesfall des Vaters sei dieser vor oder nach der Geburt des Kindes bspw. Würde das Kind dann überhaupt Halbwaisenrente erhalten? Wie gestaltet sich die Rechtslage im Todesfall der Mutter, wenn der Vater die Vaterschaft nicht anerkannt hat? Wem wird das Kind dann zugesprochen? Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mir Was passiert bei der Vaterschaftsanerkennung?

einen Überblick bezüglich der Rechtssituation geben und bedanke mich schon einmal herzlich im voraus. Hallo, entweder er erkannt an, dann ist er der Vater.

Dann erscheint er nichta uf der Geburtsurkunde, es gibt keinerlei Leistungen etc. Außeredm können Sie Äregr mit dem Staat bekommen kein Unterhaltsvorschuss etc. Der Vater und das Kind haben dann nix miteinander zu tun. Auch nicht vom Staat außer Kindergeld. Aus welchem Grund denkt man darüber nach die Vaterschaft nicht anerkennen zu lassen? Wie Sternschnuppe schrieb: Diese Kind hat bei fehlöender Vaterschaftsanerkennung keinen Vater.

Ihr seid nicht verheiratet, er hat nicht anerkannt. Zudem hat jedes Kind ein Recht auf Kenntnis seiner Abstammung. Gruss Désirée von desireekk am 05. Ohne Vaterschaftsanerkennung keinen Eintrag in die Geburtsurkunde. Bei uns hatte es zudem noch Probleme beim Kindergeld und Elterngeld gegeben, da für beides die jeweiligen Ämter Daten und Unterschriften von dem Vater haben wollten. Auch dann, wenn Gelder für Mutter bestimmt sind. Diese kann auch in verschiedene anderen Dingen nötig werden. De Hinweiß, kein Vater in Geburtsurkunde langt nicht, wortwörtliche Aussage des Sachbearbeiters: Die Geburtsurkunde könnte doch veraltete sein - 6 Wochen nach der Geburt!!!!

Ansonsten, keinen Erbanspruch, keine Halbwaisenrente beim Tot des Vaters, keinen Unterhaltsvorschuss unter Umständen wird dieser aber trotzdem bei Hartz4 berücksichtigt, heißt also weniger Hartz4. Im Todsfall der mutter müsste es wohl erst eine Vaterschaftsfeststellungsklage vom Vater geben, damit er das Sorgerecht beantragen kann - und dafür müsste er wo auch nachweisen das er in Frage kommen würde als Vater.

Der Vater kann nichts entscheiden, zB im Notfall - da er offiziell nichts, aber wirklich nichts mit dem Kind zu tun hat. Solange würde das Kind als Waise behandelt werden, sprich sollte es zur Adoption kommen, kann der Vater im nachhinein nicht einmal mehr was dran ändern.

Es gibt für mich nur einen extremen Fall wo es sinnig sein kann, wenn Mutter den Vater verschweigt, nämlich dann wenn wirklich nachweislich das Kindeswohl gefährdet wäre und gerichtliche Mittel absolut nicht auslangen.

Will Was passiert bei der Vaterschaftsanerkennung? Vater nicht freiwillig, dann wird halt gerichtlich die Vaterschaft festgestellt - auf Kosten des Vaters. Wir haben die Vaterschaftsanerkennung gemacht, da war Sohnemann etwa 4 Monate alt. Termin beim Jugendamt, Erklärung unterschrieben, das gemeinsames Sorgerecht geklärt und fertig. Bei der Geburt waren wir nicht zusammen Was passiert bei der Vaterschaftsanerkennung? mein Mann glaubte nicht das er der Vater ist somit habe ich keinen Vater eintragen lassen und habe auch nie unterhaltsvorschuss bekommen.

Jetzt haben wir vor einem jahr doch geheiratet den. Bin im 7 Monat schwanger und Was passiert Was passiert bei der Vaterschaftsanerkennung? der Vaterschaftsanerkennung?

in kosovo geschieden bin seit 2012 mit meinem neuen partner zusammen er will jetzt die vaterschaft anerkennen doch das geht nicht da meine scheidung hier erst mal anerkannt werden muss kann mir jemand. Es ging darum, dass der Erzeuger des Kindes meiner Bekannten in der Wochenbettstation ein und aus ging, aber die Vaterschaft bisher nicht anerkannt hat.

Auf der Geburtsanzeige hatte sie seinen Namen noch. Ich möchte mit meinem Lebensgefährten die Vaterschaftsanerkennung für unsre Zwillinge schon vor der Geburt vornehmen. Wir wollen dies beim Notar machen, da aufgrund einer Systemumstellung sämtliche Termine in den zuständigen Ämtern erst in ein paar. Ich selbst bin deutsche und der Vater, mein Freund, Franzose spricht kein deutsch. Wir leben zusammen in Frankreich. Ich arbeite in Deutschland und möchte unser Kind gerne in Deutschland entbinden.

Der Kindsvater lebt in Südafrika.

Was passiert bei der Vaterschaftsanerkennung?

Er möchte die Vaterschaft offiziell anerkennen. Ich möchte das alleinige Sorgerecht beantragen. Aus Basis der Vaterschaftsanerkennung und den Eintrag. Sie lebt mit einem Mann zusammen der nicht sicher der Vater ist und will ihm heiraten.

Baderwie ist das bei unehelich geborenen Kindern mit dem Sorgerecht? Hat die Mutter nach der Geburt das alleinige Sorgerecht?

Was passiert bei der Vaterschaftsanerkennung?

Muss man das geteilte dann beim Jugendamt oder Gericht beantragen? Und muss mein Freund die Vaterschaft anerkennen?

Join us

Find us at the office

Drum- Kolsky street no. 57, 62517 Manama, Bahrain

Give us a ring

Henrick Wertman
+47 414 731 31
Mon - Fri, 11:00-17:00

Tell us about you