Question: Wann startet DSDS 2021 im TV?

Die neue Staffel startete am Dienstag, 5. Januar 2021. Seither werden die insgesamt 22 Folgen dienstags und samstags im TV ausgestrahlt.

Wann läuft DSDS 2020 im TV?

Das sind laut RTL die Sendetermine: Samstag, 4.1.2020, um 20.15 Uhr bei RTL. Dienstag, 7.1.2020 um 20.15 Uhr bei RTL. Samstag, 11.1.2020 um 20.15 Uhr bei RTL.

Wo ist DSDS 2021?

Das DSDS-Traumschiff sticht in See! Januar 2021, 20.15 Uhr, startet DEUTSCHLAND SUCHT DEN SUPERSTAR mit den Castings auf dem Rheinschiff Blue Rhaposody, das durch den wildromantischen Abschnitt des Mittelrheintals fährt – vorbei an der weltberühmten Loreley, den grünen Weinbergen und zahlreichen Burgen.

Wann ist DSDS Finale 2021?

3. April 2021 DSDS 2021 (RTL) im Live-Ticker: Wer gewinnt die 18. Staffel? Im Finale am 3. April 2021 stehen nun vier Männer im Kampf um den DSDS-Pokal.

Wo wird DSDS 2022 gedreht?

Drehorte vom Auslands-Recall von DSDS 2022 in Italien Bei DSDS 2022 gibt es 4 Folgen DSDS-Auslands-Recall. Derzeit laufen die Aufzeichnungen dafür in Italien an der Adria-Küste mit den besten 25 DSDS-Kandidaten. DSDS 2022 beginnt erst im Januar, vermutlich gleich in den ersten Tagen des Jahres geht es los.

Wer übernimmt Deutschland sucht den Superstar?

Viel Glück: Florian Silbereisen sucht künftig für RTL den Superstar und löst TV-Raubein Dieter Bohlen bei DSDS ab.

Wann ist das Finale von DSDS?

Das Finale von „Deutschland sucht den Superstar“ findet am Samstag, den 3. April, um 20.15 Uhr statt.

Wann kommt das DSDS Finale 2021?

3. April 2021 Am 3. April 2021 lief das Finale von „DSDS“ auf RTL und TVNow. Alle Infos zu den Live-Shows, Sendetermine, Wiederholung und Stream im Überblick. Am Samstag lief das große Finale von „Deutschland sucht den Superstar“ auf RTL.

In der vergangenen Woche musste die Show zusammen mit verlassen, sodass nun noch Janin Ullmann mit Tanzpartner Zsolt Sándor Cseke, René Casselly und Kathrin Menzinger sowie mit die Chance auf den Sieg haben. Das Finale hält dabei eine besondere Herausforderung bereit: Statt nur einem Standard-Tanz müssen die Paare gleich drei Tänze vor der Jury performen. Zudem werden alle bisher ausgeschiedenen Tanzpaare nochmal auf das Tanzparkett zurückkehren und ihren Lieblingstanz aufführen.

Welche das sind, Wie Wann startet DSDS 2021 im TV? wird das Finale moderieren, fällt für die letzte Show jedoch krankheitsbedingt aus. Für ihn springt erneut Jan Köppen ein, der Hartwich schon in der fünften Live-Show nach einem coronabedingten Ausfall vertrat.

Die 29-Jährige lag am Freitagabend nach der Jurybewertung noch einen Punkt vor Leichtathlet Mathias Mester 35am Ende entschied das Publikum jedoch zu Mesters Gunsten. Somit tanzen im Finale nächste Woche der 1,42 Meter große ehemalige paralympische Sportler und seine Tanzpartnerin Renata Lusin, Zirkusartist René Casselly 25 und Kathrin Menzinger, sowie Moderatorin Janin Ullmann 40 und Zsolt Sándor Cseke um den Sieg.

Was das besondere an dieser Challenge ist und welche Tänze die verbliebenen Tanzpaare performen lesen Sie in der Übersicht. Dabei ist es hilfreich alle bisher getanzten Tänze noch mal durchzugehen, denn im Halbfinale wird per Zufallsprinzip entschieden, welcher der dritte Tanz des Abends sein wird. Diesen müssen die Promis und ihre Tanzpartner dann performen, ohne den dazugehörigen Song zu kennen. Nach kurzer Abstimmung wird sich im Anschluss beweisen, wie gut die Chemie zwischen den Tanzpartnern ist, wie gut sie improvisieren können und wer den Einzug ins große Finale am Freitag, 20.

Dabei wurde Mangione für beide Tänze größtenteils gelobt. Lediglich der Charleston-Effekt habe Llambi ein wenig gefehlt. Wäre es nach Joachim Llambi gegangen, hätte sie noch mehr Punkte eingeheimst: Der sonst so strenge Juror fischte nach Ullmanns Trio-Tango nach allen Punkte-Kellen, die er finden konnte - und kam so auf 55 Punkte.

Das heißt die Stars Amira Pocher, René Casselly, Sarah Mangione, Mathias Mester und Janin Ullmann werden an der Seite von gleich zwei Tanzprofis performen. Hierzu kehren einige Profis, die mit ihren prominenten Tanzpartnern bereits ausgeschieden sind, wieder in die Show zurück. Die 29-Jährige thematisierte in ihrem Tanz ihre Wann startet DSDS 2021 im TV? zu ihrem Vater, der ihre Familie, als Wann startet DSDS 2021 im TV?

selbst drei Jahre alt war, verlassen hatte. Wann startet DSDS 2021 im TV? die Moderatorin erklärte, ermutigte ihr Ehemann Oliver Pocher sie vor einigen Jahren dazu, den Kontakt zu ihrem Vater wieder zu suchen, schließlich kam es zu einem Wiedersehen in Kairo. Nach Pochers emotionaler Tanz-Einlage liefen auch ihrem Mann, der im Publikum saß, die Tränen über das Gesicht.

Juror Joachim Llambi erinnerte daran, dass der Tanzwettbewerb bereits auf sein Ende zugeht. Auch im anschließenden Duell wurde Bielendorfer laut Juryurteil von Leichtathlet Mathias Mester 35 abgehängt. Für seine beiden Tänze erhielt der Comedian jeweils nur 13 Punkte. Und obwohl er von der Jury schon oft zuvor weit hinten platziert worden war.

Wann startet DSDS 2021 im TV?

Heute dürfen sich die sechs Paare im Freestyle austoben. Magic Moments ist das Motto bei den Einzeltänzen. Von Tango, Rumba, Salsa über Slow Fox und Cha Cha Cha wollen die Tänzer und Tänzerinnen die Juroren Joachim Llambi, Motsi Mabuse und Jorge González sowie das Publikum überzeugen. Dabei ist die Musikauswahl nicht weniger vielfältig als die Tänze.

Zu Songs von Queen und Clueso, Katy Perry und Stromae werden die Paare über das Parkett schweben. Im weitesten Sinne zählt Bachata zur Salsa und wir immer beliebter. Ursprünglich kommt der Tanz und die Musik aus der Dominikanischen Republik. Da Bachata eng und hüftbetont getanzt wird, ist er einer der erotischsten Wann startet DSDS 2021 im TV?. Im direkten Vergleich wird sich zeigen, welche Paare außer Bachata besser Lindy Hop oder Streetdance tanzen können.

Beim anschließenden Discofox-Marathon verpasste das Paar dann noch die Chance auf viele zusätzliche Punkte. Singer und Luft wurden von der Jury zuerst aus dem Rennen gewählt und erhielten damit nur einen von zehn möglichen Extra-Punkten. In Kombination mit den Zuschauerstimmen reichte das am Ende nicht für den Einzug in die nächste Runde.

Wann startet DSDS 2021 im TV? diesjährigen Discofox-König wurde Leichtathlet Mathias Mester ernannt. Der 35-Jährige ertanzte mit Partnerin Renata Lusin 34 zehn Zusatz-Punkte. Knapp wurde es bei der Entscheidung noch für Comedian Bastian Bielendorfer 37der gemeinsam mit Singer zu den Wackelkandidaten gehörte. Sein Paso Doble mit Ekaterina Leonova 34 erhielt nur 16 Punkte. Auch beim Discofox konnte das Paar die Jury nicht überzeugen.

Allerdings hatte der Comedian während der Jurywertung für mehrere Lacher gesorgt. Dank der Publikumsstimmen reichte es dann trotzdem für die nächste Runde. Den besten Tanz des Abends legten Janin Ullmann und Zsolt Sándor Cseke hin. Mit einem Quickstep holte das Paar das Publikum von den Sitzen und bekam Standing Ovations. Von der Jury gab es 30 Punkte. Abermals hatte es in Folge 8 Änderungen beim Personal: Nachdem sich Profitänzerin Regina Luca am Ostersamstag das Sprunggelenk gebrochen hatte, kehrte Kathrin Menzinger 33 zurück, die an Corona erkrankt war.

Sie tanzte wieder mit Zirkus-Artist René Casselly 25. Die beiden erreichen mit ihrer Salsa 26 Punkte. Dazu teilte sie mit, dass sie nach einem Unfall auf einem Spielplatz notoperiert werden musste und sich das Sprunggelenk gebrochen hat. Viele Fans wünschten ihr gute Besserung — und auch Kathrin Menzinger. Sie war im März an Corona erkrankt, Regina Luca hatte sie daraufhin auf dem Tanzparkett vertreten. Dies hat mit der Bedeutung des christlichen Feiertags, dem Gedenken an die Kreuzigung von Jesu zu tun.

Mittlerweile ist das Tanzverbot ein länderübergreifendes Verbot aller öffentlicher Tanzveranstaltungen an sogenannten stillen Tagen. Dazu gehören neben dem Karfreitag auch der Volkstrauertag am 13. November und der Tag der Arbeit am 1. Zunächst legte Ullmann mit Zsolt Sándor Cseke den ersten 30-Punkte-Tanz des Abends vor. Da ertanzten sich auch Casselly und Kathrin Menzinger die Höchstpunktzahl. René Casselly hatte in der vorherigen Folge eine ungewöhnliche geringe Punktzahl ertanzt.

Nun fand er bei einem Tango zu seiner Form zurück. Für Lacher sorgten einmal mehr Bastian Bielendorfer und Ekaterina Leonova. Dafür zahlt das Paar aber offenbar auch einen Preis. Der sonst so strenge Juror ließ bei einem Jury-Teamtanz seine Schützlinge zu einem Schlager-Medley aus den 70er-Jahren aufs Parkett.

Dabei trug der 57-Jährige auch selbst in alter Schlagerstar-Manier eine blonde Perücke und einen pinken Paillettenanzug. Doch damit nicht genug, denn zusätzlich wartet eine weitere auf Herausforderung für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer: In den Jury-Teamtänzen müssen sie nämlich gemeinsam im Team mit den Juroren Motsi Mabuse, Jorge González und Joachim Llambi noch einen weiteren Tanz performen.

Welche Tänze in Folge 7 getanzt werden im Überblick. Die 32-Jährige, die bereits vergangene Woche aus Wann startet DSDS 2021 im TV? Tanzshow geflogen war, hatte eine zweite Chance bekommen, als Sängerin ihren endgültigen Austritt aufgrund von Rückenproblemen bekannt gegeben hatte.

Bosbach und Profitänzer Valentin Lusin 35 blieb daraufhin nur wenig Zeit, um den gemeinsamen langsamen Walzer zu trainieren. Obwohl sie das Tanzen liebt, kann die 50-jährige Sängerin Michelle nicht mehr bei der Tanzshow mitmachen.

Sie leidet unter Rückenproblemen und bekam vom Arzt ein striktes Sport-Verbot. Deswegen muss sie die Sendung nun leider verlassen. In der letzten Woche tanzte Michelle zusammen mit Tanzpartner eine Rumba und konnte noch 16 Punkte erreichen. Nachrücken werden für Michelle die in der fünften Folge ausgeschiedene Nachwuchspolitikerin Caroline Bosbach Wann startet DSDS 2021 im TV? ihr Tanzpartner Valentin Lusin. Ob es die beiden nach der kurzen Vorbereitungszeit schaffen werden die nächste Runde zu erreichen, sehen Sie am Freitag, 20.

Die 32-Jährige konnte am Freitagabend weder die Jury noch das Publikum mit ihrem Slow Fox überzeugen. Dadurch habe es Bosbach an Geschmeidigkeit und Leichtigkeit gefehlt. Nicht zum ersten Mal in dieser Staffel macht das Virus der Show zu schaffen. Nachdem schon Zirkus-Artist René Casselly für die Show am Wann startet DSDS 2021 im TV? passen muss und danach Moderator Daniel Hartwich positiv getestet wurde, gibt es nun den dritten Ausfall der Woche zu beklagen.

Jetzt hat sich auch Profitänzerin Renata Lusin, die Tanzpartnerin von Mathias Wann startet DSDS 2021 im TV?, mit dem Virus infiziert. Nun muss erneutdie schon Malika Dzumaev, die Tanzpartnerin von Timur Ülker vertreten hat, einspringen.

Quarantäne statt Parkett und Scheinwerferlicht heißt es für Daniel Hartwich. Der erfahrene Moderator und Entertainer Jan Köppen wird am Freitagabend als Ersatz parat stehen.

Nachdem bereits Zirkus-Artist René Casselly in der Show am Freitag, 25. März, coronabedingt ausfallen wird, trifft es nun auch Moderator Daniel Hartwich. Nach überstandenen Corona-Infektionen durften in der vierten Folge Timur Ülker, Caroline Bosbach und Lilli zu Sayn-Wittgenstein wieder tanzen. Doch nun hat das Virus erneut zugeschlagen und traf den Zirkus-Artisten René Casselly.

Nachdem es in der Vorwoche bereits seine Tanzpartnerin Kathrin Menzinger erwischt hatte, sprang Regina Luca als Ersatz ein und tanzte am Freitagabend mit Casselly. Zusammen performten sie eine Rumba und holten 26 Punkte. Jetzt musste sich Casselly aber selbst vorerst in Quarantäne begeben. In einer Video-Botschaft meldete er sich bei seinen Mitstreitern. Er sei untröstlich und sein Herz blute, vor allem da Tanzpartnerin Kathrin Menzinger nun die zweite Woche hintereinander pausieren müsse.

Nachdem wegen coronabedingter Ausfälle vergangene Woche alle Kandidaten eine Runde weitergekommen waren, mussten sich an diesem Abend gleich zwei Tanzpaare aus der Sendung verabschieden.

Wann startet DSDS 2021 im TV?

Auch Schauspielerin Sarah Mangione heimste am Freitagabend eine Menge Lob ein. Für ihren gefühlvollen Contemporary bekamen die 31-Jährige und Profitänzer Vadim Garbuzov 33 auch als einziges Paar an diesem Abend volle 30 Punkte.

Leichtathlet Mathias Mester 35 und Tanzpartnerin Renata Lusin 34 konnten ebenfalls überzeugen und kamen auf insgesamt 29 Punkte. Luca war kurzfristig für ihre Kollegin Kathrin Menziger eingesprungen, weil diese wegen eines positiven Corona-Tests nicht mitmischen konnte. Nach nur einem gemeinsamen Trainingstag trauten sich Casselly und Luca sogar, Hebefiguren zu tanzen. In der vierten Show müssen sich die Kandidatinnen und Kandidaten gleich zwei mal auf dem Tanzparkett beweisen.

Wie der Sender jetzt über Instagram bekannt gab, muss Tänzerin Kathrin Menzinger aufgrund eines positiven Tests in der vierten Show passen. Vertreten wird sie durch Regina Luca, die mit Zirkus-Artist René Caselly auf die Tanzfläche gehen wird. Die Tanzpaare sind endlich wieder vollständig.

Let's Dance 2022 Finale

Nach überstandener Corona-Infektion kehren Lilly zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg, Caroline Bosbach und voraussichtlich auch Timur Ülker am Freitagabend aufs Tanzparkett zurück. Einzig hinter Ülkers Rückkehr steht noch ein kleines Fragezeichen. Zwar hat er schon einen negativen Schnelltest gemacht, darf sich aber erst am Mittwoch offiziell freitesten. Aber wenn es einfach wäre, wär's doch langweilig, oder?

In der nächsten Sendung haben der Akrobat und Tanzpartnerin Kathrin Menzinger 33 also einen Punkt in der Gesamtwertung schon sicher. Wegen drei coronabedingter Ausfälle im prominenten Kandidaten-Feld schied diesmal niemand aus der Show aus.

Juror Joachim Llambi fiel in der ersten Folge wegen einer Corona-Infektion aus. Und Kandidat Hardy Krüger jr. Auch einige Tänzer waren schon krank. In der dritten Folge am Freitag werden auch die Kandidatinnen Caroline Bosbach und Lilly zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg fehlen.

Sie haben sich ebenfalls mit dem Coronavirus infiziert. Durfte zurückkehren, nachdem Hardy Krüger jr. Auf Instagram teilt sie ein Statement. Dafür gab es zunächst solide Kritiken und 15 Jurypunkte. Besonders erfolgreich verlief der Abend wieder für Leichtathlet Mathias Mester 35der mit 25 Punkten erneut die höchste Jurywertung des Abends erhielt.

Die Juroren lobten besonders die Bühnenpräsenz, die Mester beim Paso Doble mit Profi Renata Lusin 34 aufs Parkett legte. Und auch Juror Joachim Llambi, der für seine strengen Urteile bekannt ist, bescheinigte Mester Energie und Führungsqualitäten. Gesundheitliche Gründe hatten vorab zu kurzfristigen Änderungen im Programm geführt.

Für ihn rückte die bereits ausgeschiedene Unternehmerin Lilly zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg 49 nach. Da ihr Tanzpartner Andrzej Cibis 34 jedoch ebenfalls positiv auf das Coronavirus getestet wurde, sprang der Choreograf Jimmie Surles 44 ein. Das kurzfristig zusammengestellte Paar konnte die Jury weniger überzeugen. Er sei weiterhin Corona-positiv, teilte der Sender am Mittwoch bei Instagram mit.

Für ihn rücke die bereits ausgeschiedene Unternehmerin Lilly zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg nach.

Wann startet DSDS 2021 im TV?

Sie kann aber laut Wann startet DSDS 2021 im TV? Sender nicht mit ihrem Partner Andrzej Cibis weitertanzen, weil auch dieser leider positiv getestet worden sei.

Für Cibis springt der Choreograf Jimmie Surles ein. Profi Patricija Ionel werde mit Schauspieler Timur Ülker tanzen - denn auch Malika Dzumaev falle wegen eines positiven Tests aus.

Einige machen sich auch Sorgen um ihre Liebsten in den betroffenen Ländern. Auch die Eltern des Ehemannes von Motsi Mabuse, Evgenij Voznyuk, leben in der Ukraine. Auf Instagram ruft die Jurorin zum Spenden für Menschen in der Ukraine auf. In Kelkheim wurde eine Sammelstelle eingerichtet für Hilfsgüter eingerichtet. Ende der Woche soll ein Transporter die Spenden ins Grenzgebiet bringen.

Vor seiner Zeit als Präsident der Ukraine absolvierte ein Jura-Studium und machte Karriere als Schauspieler und Komiker. Janin Ullmann, in diesem Jahr Show-Kandidatin in Deutschland, teilte bei Instagram ein Video mit einem Zusammenschnitt der damaligen Tanzauftritte von Selenskyj. Große Begeisterung am Jurypult löste dagegen Leichtathlet Mathias Mester 35 aus.

Gemeinsam mit seiner Tanzpartnerin Renata Lusin 34 erreichte er 21 Jurypunkte - die Höchstpunktzahl des Abends. Die Ehefrau von Komiker Oliver Pocher 44 sicherte sich am Freitagabend zum Auftakt der neuen Staffel mit einem feurigen Tango das sogenannte Direktticket.

Kurz vor der großen Kennenlernshow heute Abend wurde Juror Joachim Llambi positiv auf das Coronavirus getestet. Für sie ist schon klar, mit wem sie das Tanzbein schwingen will: Mit Profitänzer Massimo Sinato.

Join us

Find us at the office

Drum- Kolsky street no. 57, 62517 Manama, Bahrain

Give us a ring

Henrick Wertman
+47 414 731 31
Mon - Fri, 11:00-17:00

Tell us about you